Sozialarbeiter / Suchtberater (m/w/d) für die Suchtberatung Eberswalde

Die Suchtberatungsstelle von Land in Sicht - PROWO gGmbH mit Standorten in Bernau und Eberswalde bietet für Menschen ab 18 Jahren eine klient:innenzentrierte Suchtberatung an. Dazu gehören einmalige oder längerfristige Beratungen von Einzelpersonen, Familien und Paaren, Motivationsarbeit, Begleitung bei der Konsumreduktion, Weitervermittlung in ambulante und stationäre Hilfen, Gesundheitsförderung und Risikominimierung beim Konsum sowie Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen. Einzugsgebiet ist der gesamte Landkreis Barnim.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Fachkraft für unseren Standort Eberswalde als Krankheitsvertretung für 40 Std./Woche.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Psychosoziale Beratung in Einzel- und Gruppensettings
  • Arbeit mit Angehörigen
  • Krisenintervention
  • Vermittlung in weitere Maßnahmen der Suchthilfe

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abschluss in Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbar (Diplom/Master/Bachelor)
  • Zusatzqualifikation in der Suchtberatung wünschenswert
  • erforderlich: Erfahrung in der (Sucht-)Beratung
  • Teamfähigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise, Empathie und Wertschätzung für die Herausforderungen unserer Klient:innen

Wir bieten Ihnen:

  • 31 Tage Urlaub
  • Vergütung nach LiS-PROWO Vergütungsstruktur in Anlehnung an TVöD 2022
  • ein interessantes, vielseitiges und gestaltbares Arbeitsfeld
  • ein wertschätzendes und multiprofessionelles Team
  • regelmäßigen kollegialen Austausch und Supervision
  • Fortbildungsgutscheine für die neuhland-Akademie

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin: Susann Behmler (kommissarische Leitung Suchtberatungsstellen Eberswalde, Bernau und experience)

Stichwort: Suchtberatung

Wir sind ein weltoffener und diverser Träger. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit vielseitigen Erfahrungshintergründen!

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter oben genanntem Stichwort per E-Mail an bewerbung@sozialtraeger.de oder über unser Bewerbungsformular:

*Pflichtfeld
Wenn Sie an einer Stelle in unserem Träger interessiert sind und uns eine Online-Bewerbung per E-Mail zusenden, werden Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ausschließlich von der Abteilung für Personalmarketing, der entsprechenden Einrichtungs-/Projektleitung unseres Trägers und bei Einstellung von der Personalabteilung zu diesem Zweck erhoben, verarbeitet und gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend der Datenschutzbestimmungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens 6 Monate aufbewahrt und anschließend gelöscht. Wir geben die gesammelten Daten nicht an Dritte weiter.
Sie können die Einwilligung jederzeit per E-Mail an bewerbung@sozialtraeger.de widerrufen.
Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie unter: https://www.prowoberlin.de/datenschutz.html