Mitarbeiter (m/w/d) für das Betreute Einzelwohnen des Wohnverbundes Wendtshof von Land in Sicht - PROWO gGmbH gesucht

Land in Sicht - PROWO gGmbH betreut am Standort des Wohnverbundes Wendtshof erwachsene Menschen mit einer chronisch psychischen Erkrankung. Hier werden 16 Klient*innen innerhalb der „besonderen Wohnform“ und derzeit 13 Klient*innen im „Betreuten Einzelwohnen“ begleitet. Diese ambulanten Assistenzleistungen bieten wir für Klient*innen in unseren Trägerwohnungen oder im eigenen Wohnraum an.

 

Für den Bereich des Betreuten Einzelwohnens suchen wir ab sofort eine*n Mitarbeiter*in für 30 – 35 Stunden pro Woche in unbefristeter Anstellung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung der Klient*innen zur Stabilisierung und Verbesserung ihrer persönlichen, sozialen und beruflichen Kompetenzen sowie die Entwicklung eines verantwortungsvollen Umgangs mit ihrer psychischen Erkrankung
  • Durchführung von Einzel- und Gruppengesprächen
  • Deeskalation und Krisenintervention
  • Begleitung und Unterstützung der Klient*innen je nach Bedarf zu Ärzt*innen, Freizeitangeboten, bei der Regelung finanzieller Angelegenheiten etc.
  • Beteiligung bei der Erstellung individueller Teilhabepläne, Koordinierung der Teilhabeziele

 

Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge*in/-arbeiter*in, Heilpädagog*in, HEP*, Erzieher*in, Ergotherapeut*in, Gesundheits – und Krankenpfleger*in mit psychiatrischer Zusatzausbildung
  • Kenntnisse/Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • hohe soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zum eigenständigen und verantwortungsvollen Arbeiten
  • Bereitschaft zur Selbstreflektion und zum Austausch im Team

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielseitiges, gestaltbares Arbeitsfeld
  • ein erfahrenes, multiprofessionelles Team
  • wöchentliche Team-/Fallbesprechung
  • regelmäßige Supervision und Fortbildung
  • unbefristete Anstellung
  • Vergütung nach LiS-PROWO Vergütungsstruktur

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung

Torsten Dürre

wvw-leitung@lis-prowo.de

Tel.: 039862 – 35 0 66