Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in

für das Gruppenangebot des Mutter-Kind-Verbundes von PROWO e.V.

Im Mutter-Kind-Verbund von Prowo e.V. werden psychisch erkrankte Mütter und ihre Kinder (0-6 Jahre alt) nach § 19 SGB VIII (Gemeinsame Wohnformen für Mütter/Väter und Kinder) in einer therapeutischen Wohngemeinschaft und in trägereigenen Einzelwohnungen von einem multiprofessionellen Team, bestehend aus Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen und Psychologinnen, betreut. Zu den Krankheitsbildern der Mütter gehören unter anderem endogene Psychosen, Persönlichkeitsstörungen sowie schwere Angsterkrankungen, zum Teil in Verbindung mit Suchtproblemen und Essstörungen.

Aufgabenfeld
• Bezugsbetreuer*innensystem für Mutter und Kind, Beratung und Unterstützung zu Alltags- und Erziehungsfragen
• Hilfeplanerstellung und Hilfeplanziele verfolgen / überprüfen
• Arbeit mit wichtigen Bezugspersonen / Netzwerke
• Aktenführung und Dokumentation
• Kommunikation mit allen fallrelevanten Kooperationspartnern, Berichte
• Fallbesprechungen und Abstimmung von Betreuungsplanung und Therapieplanung im multiprofessionellen Team.

Wir bieten Ihnen
• gutes Arbeitsklima und Gestaltungsmöglichkeiten in einem qualifizierten Team
• hoher Qualitätsstandard
• regelmäßige Teamsitzungen
• Supervision und Fortbildung
• Bezahlung nach Haustarif, angelehnt an TVL
• Betriebliche Zusatzrente

Anforderungsprofil
• Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
• Fachkompetenz für die Beratung und Begleitung von Müttern/Eltern
• Erfahrung, Freude im Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern
• Erfahrung in Krisenintervention und Kinderschutz
• hohe Eigenverantwortung und Teamfähigkeit
• eine wertschätzende Haltung und die Bereitschaft, die pädagogischen Herausforderungen in der Arbeit mit den Müttern und den Kindern auf einem fachlich und menschlich hohem Niveau anzugehen
• Bereitschaft zu flexiblen Dienstzeiten (Mo-Fr 08.00 – 20.00, einmal im Monat Wochenenddienst)
• in der Regel 6-Stunden-Dienste

Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Bewerbung:
Angelika Ingendorf
angelika.ingendorf@prowo-berlin.de
030 69 59 77 30

Zurück